Highlights für das D&O-Versicherungskonzept für Startups

Ihr Startup in den richtigen Händen für eine D&O-Absicherung

  • Versicherungsschutz besteht auch für Pflichtverletzungen nach Eröffnung eines Insolvenzverfahrens
  • Der Versicher hat Kündigungsrecht im Schadenfall und kann frühestens zum Versicherungablauf eine Kündigung aussprechen.
  • Weltweiter Versicherungsschutz im gesetzlichen Rahmen
  • Erstattung von Kosten bei Firmenstellungnahmen, aufsichtsrechtlichen Sonderuntersuchungen und Krisenmanagement
  • Sehr weitgehende Definition der versicherten Personen sowie pauschale Fremdmandatsversicherung (ODL) ohne Entschädigungsgrenze
  • Prämienneutrale und unbegrenzte Rückwärtsversicherung auch für neue Tochtergesellschaften
  • Abwehr von Haftpflichtansprüchen wegen Personen und Sachschäden (z.B. wegen der Verletzung von Arbeitssicherheitsgesetzen)
  • Gesamte operative Tätigkeit von Organmitgliedern gilt mitversichert. Keine Unterscheidung zwischen organschaftlicher oder operativer Tätigkeit
  • Versicherte Personen können die Frage der Haftung in einem Verfahren der Deutschen Institution für Schiedsgerichtsbarkeit e.V. klären lassen
  • AGG Ansprüche gegen versicherte Personen weltweit versichert
  • Offene Deckung für Beratung im Vorfeld eines Versicherungsfalls
  • Abwehrkosten, die auf Veranlassung des Versicherers entstehen, reduzieren nicht die vereinbarte Versicherungssumme
  • Offene Abwehrkostendeckung, d.h. Ersatz aller außergerichtlicher und gerichtlicher Kosten ohne Begrenzung. Alle notwendigen Kostenpositionen, die nicht ausdrücklich in den Versicherungsbedingungen ausgeschlossen sind, sind vom Versicherungsschutz umfasst
  • Maximierung zwischen einfach (Beitragsnachlass in Höhe von 15 %) oder zweifach frei wählbar
  • Option für einen 2-Jahresvertrag mit einem Beitragsnachlass in Höhe von 10 %
  • Prämienneutrale und unbegrenzte Nachmeldefrist
  • Weitere Zusatzdeckungen für versicherte Personen, wie z. B. für PR-Kosten, Kosten für Sicherheitsleistungen
Die Leistungen dieser D&O Managerhaftpflichtversicherung für Unternehmensgründer und Startups sind hier verkürzt wiedergegeben. Maßgebend ist der Wortlaut der jeweils aktuellen Versicherungsbedingungen.