Haftung (gesamtschuldnerisch)

Gesamtschuldnerische Haftung bedeutet, dass mehrere Geschäftsführer für den selben Schaden gemeinsam verantwortlich sind. Die gesamtschuldnerische Haftung wird auch als solidarische Haftung bezeichnet. 

Damit ergeben sich mehrere Auswirkungen:

  • Gesamtverantwortungsprinzip (nach dem Motto "alle für einen"), d.h. das Gesamtverantwortungsprinzip greift auch für die Aufsichtsfunktionen (Kontrollversagen).
  • Keine Bedeutung von Ressortverantwortlichkeiten.
  • Der Gläubiger kann die Leistung komplett oder teilweise bei den Schuldnern einfordern.

Wohin jetzt?

Zurück zur Übersicht

Persönliche D&O vs. Firmen-D&O (Vergleich)

Details zur Firmen-D&O Manager Haftpflichtversicherung

Details zur persönlichen D&O Manager Absicherung

D&O Schadensfälle aus der Praxis

Schadensfälle - Argumente für die persönliche D&O-Absicherung

KuV24-manager - Fragen Sie uns!

KuV24-Manager Hotline Tel. +49 (731) 27703 - 67

Wir freuen uns auf Fragen, Anmerkungen oder Kritik!

Mo - Fr von 9 Uhr bis 18 Uhr
KuV24 - Schreiben Sie uns eine E-Mail E-Mail
Senden Sie uns Ihre Nachricht Kontaktformular
Gerne rufen wir Sie an - versprochen. Rückruf-Service