Ihr Versicherer: Liberty Mutual

Logo der Liberty MutualAls Partner für unser spezielles D&O-Versicherungskonzept haben wir die  Liberty Mutual gewählt.

Die Liberty Mutual ist ein im Jahr 1912 in Boston, USA, gegründeter Versicherer und belegt Platz 75 auf der Fortune 500 Liste der größten US-Unternehmen (Stand: 2019). 

Die Liberty Mutual Insurance Group ist fünftgrößter Schaden- und Unfallversicherer in den USA (Stand 2016)

Das Versicherungsunternehmen ist nicht börsennotiert und der Rechtsform nach mit dem deutschen Versicherungsverein auf Gegenseitigkeit vergleichbar.

Mit Gesamt-Einnahmen von über 38,3 Milliarden USD und weltweit über 50.000 Mitarbeitern (Stand 2019) lässt sich Liberty Mutual nach der Zurich-Gruppe und vor der Talanx-Gruppe einordnen. Weltweit unterhält Liberty Mutual über 900 Niederlassungen und Büros und ist in allen bedeutenden Wirtschaftsregionen der Welt lokal vertreten.

Liberty Mutual ist in den USA Marktführer im Bereich der Betriebsunfall-Versicherung (WorkersComp) sowie der privaten Autoversicherungen. Seit über 30 Jahren in Europa tätig, hat sich Liberty Mutual dort mittlerweile als einer der führenden D&O-Versicherer etabliert. 

Liberty Mutual ist außer in London auch in Dublin, Manchester, Bristol Paris, Köln, Zürich, Den Haag, Madrid, Barcelona, Bilbao, Lissabon und Warschau mit Niederlassungen vertreten.

Im Jahr 2003 wurde in Köln die Deutschland-Niederlassung eröffnet. Es wurden erfahrene Spezialisten aus der deutschen Versicherungsindustrie gewonnen, die neben D&O-Versicherungen und verwandten Sparten Berufshaftpflicht-Versicherungen für Kammerberufe und seit 2010 auch Allgemeine Haftpflicht für Industrieunternehmen anbieten.

Referenzkunden

Liberty Mutual ist führend oder beteiligt

  • bei D&O-Versicherungsprogrammen von über 90% aller DAX 30 Unternehmen
  • bei Vermögensschaden-Versicherungen von Banken jeglicher Größe 
  • bei Finanzdienstleistern aller Art
  • im Londoner Markt bei den weltweit bedeutendsten Versicherungsprogrammen 
  • der sog. Financial-Lines-Sparten